#814 – Seegfrörni in Meilen

Das Bild aus dem letzten Rätsel zeigte Meilen und den zugefrorenen Zürichsee am 27.01.1963. Es stammt aus dem wunderbaren Bildarchiv der ETH Zürich.

Inspieriert zu diesen Rätsel wurde ich durch den Blogbeitrag von MeteoSchweiz, der ausführlich über die vergangenen „Eiszeiten“ in der Schweiz berichtet hat.

Trotz vor Kälte zitternden Händen erreichten uns einige Lösungsvorschläge zur Seegförni in Meilen:


CFu Seegfrörni 1963, Meilen (Zürichsee)
Araxes Meilen
stobe Meilen am Zürisee zur Gfrörni 1963
@Znuk_ch Seegfrörni Meilen
Araxes Nachtrag: Die Seegfrörni war wohl 1963
Schnegge Meilen
Seegfröri Zürichsee anno 1956
steamen59 Meilen, Seegfrörni 1963
Lothringer Meilen; Zürichsee gefroren 1963 beeindrückend
Heinz Meilen, Seegfrörni 1963
@bwg_bern Meilen, Seegfrörni Februar/März 1963 Temperatur: mindestens 35 Tage mit einer mittleren Temperatur von minus 10 Grad.
@krick68 Männedorf bei der Seegfrörni 1962/63
Rüedi44 Meilen am Zürichsee, Seegfrörni 1963.
Tinu Meilen im Januar 1963, als der Zürisee kein See, sondern eine Eisbahn war.
@theswiss Meilen, Seegfrörni 1963
Marcel Meilen
LUnGE Meilen – Seegfrörni 1963
Vine Seegfrörni in Meilen
roland Seegrörni 1963, ich rate mal: am Zürisee
Lädi Meilen: Seegfrörni 1963
Mano Seegfrörnli 1963 mit 6,3°C, das Bild zeigt Meilen.
@davidrei Meilen während der Seegfrörni 1963
Maurits Meilen
Ich wollte ganz viele Punkte erteilen, aber sie sind verschwunden
🙁
Erweig Seegfrörni 1963; Meilen
DarioG Meilen, Seegfrörni 1929
@michaelriner Uch glaube Meilen…?
@Herr_Natischer Seegfrörni des Zürichsees anno 1962/1963
Urheinau Seegfrörni Zürisee Meilen 1962/63
chu’mana Meilen, Seegfrörni Zürichsee Januar 1963
Hans Rudolph Meilen / ZH  : Seegfrörni Februar 1963

Gratulation an CFu zur schnellsten Lösung!

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "#814 – Seegfrörni in Meilen"

avatar
  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] ← Vorherige Weiter → […]