#752 – Altdorf

Wer ins Lösungsfeld «Altdorf» getippt hat, liegt goldrichtig. Und wer Wert auf Details legt: Das Rätselbild mit der prägnanten Pfarrkirche St. Martin im Fokus haben wir beim ehemaligen Kapuzinerkloster oberhalb von Altdorf aufgenommen.

Wir haben uns ziemlich genau vor einem Jahr rund um Altdorf auf Spurensuche begeben und festgestellt, dass die Gegend durchaus ein lohnenswertes Tagesausflugsziel ist und es viel zu entdecken gibt. Unter anderem natürlich das Telldenkmal mit dem für jedermann zugänglichen Turm dahinter, der einen tollen Rundblick über den Stadtkern bietet.

Ein unterhaltsamer Tag garantiert das Geländespiel «Tatort Tell», dass einem von Bürglen via Altdorf kreuz und quer durch die Gegend bis zur Tellsplatte lotst.  Unterwegs müssen knifflige Rätsel mit Grips oder Geschicklichkeit gelöst werden. Ein Heidenspass für Gross und Klein. Wie es uns unterwegs ergangen ist, könnt ihr hier nachlesen.

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten:

LUnGE Altdorf UR
stobe Altdorf
CFu Altdorf
steamen59 Altdorf UR
tscharls Schwyz
@Znuk_ch Altdorf
Heinz Altdorf
Schnegge Altdorf
Buchi Altdorf
Claudio Altdorf (UR)
Roland Zumbühl Altdorf (Pfarrkirche St. Martin und Tell-Denkmal)
@krick68 Altdorf
Lothringer Pfarrkirche St. Jakob im Dorfkern von Steinen (SZ)
Lothringer Danke schön, Roland Zumbühl: http://www.fotocommunity.de/photo/la-la-la-roland-zumbuehl/39807118
Lothringer Upsss, Ausrutscher!  Pfarrkirche St-Martin in Altdorf(UR)…
chu’mana Altdorf
Marcel Altdorf
Lädi Altdorf UR (Pfarrkirche St. Marin, Telldenkmal)
PiMiMa Altdorf
Erweig Kirche St. Martin, Altdorf
rosivarama Kirche St. Martin in Altdorf
Tinu Altdorf UR
Araxes Altdorf UR
geobara Altdorf
Kathrin van Zwieten Altdorf UR

Herzliche Gratulation an LUnGE zur schnellsten Lösung!

Das nächste Monatsrätsel von www.travelita.ch erscheint am 6. November.

Ein Gedanke zu “#752 – Altdorf

  1. Pingback: #752 - Travelitas Georätsel Oktober 17 ⋆ geoblog.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.