#572 – Der Alpenfjord

Er wurde schon oft als der Alpenfjord bezeichnet: der Fählensee im Alpstein. Und eine gewisse Ähnlichkeit mit einer norwegischen Landschaft kann man nicht ganz von der Hand weisen.

Der Fälensee (oder Fählensee) ist wie der Sämtisersee und der Seealpsee ein See im Alpsteinmassiv mit unterirdischem Ablauf. Sein Wasser tritt im Rheintal wieder zu Tage. Es ist der drittgrösste Bergsee des Kantons Appenzell Innerrhoden. (Quelle)

Am östlichen Ende des Fählensees befindet sich das Berggasthaus Bollenwees, wo man eine Käserösti mit Spiegelei und Speck bekommt, welche auch noch nach ein paar Stunden den Hunger vertreibt.

Die exklusive Bollenwees-Variation des Säntis Malt konnte mich übrigens nicht so begeistern, da fruchtig-süsslich. Nichtsdestotrotz lohnt sich eine Wanderung zum Alpenfjord in jedem Falle.

Die folgenden Lösungsvorschläge sind bei uns eingetroffen:

Mä-2 Fählensee
@idnu_ch Fählensee
Marcel Fählensee
Martha Fälensee
CFu Fählensee
Heinz Fählensee, Rösti in der Bollenwees
mbk Fählensee
tscharls Bollenwees, AI
@choio Fählensee
Rolf G. Fählensee im Säntisgebiet von der Bollenwees aus
Arcusfliegerin Fälensee
Thomas G. Seealpsee im Alpstein
Schello Fählensee
(PS: stimmungsvolle Bilder!)
Andreas Stricker Sieht doch sehr nach Alpstein aus. Fälensee, würd ich meinen.
Lädi Fälensee AI
mankiwg Fählensee
Malinowski Fählensee
Araxes Fählensee (sieht schön aus, da sollte ich auch mal hin)
meisterrem Fählensee
Fan Fählensee
roland Fälensee AI

Wir verneigen uns vor Mä-2, der… ihr wisst schon.

2 Gedanken zu “#572 – Der Alpenfjord

  1. Entschuldigung wegen den 3 Antworten. Ich bin gerade in Japan und das W-Lan ist hier an manchen Hotel nicht gerade stabil, es gab immer eine Fehlermeldung. Ich dachte entweder hat es jetzt gar nicht geklappt oder ihr löscht die überzähligen Antworten. Jenu…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.