#190 – Gstaad

Fliegt ein Flugzeug auf gerader Linie von Madrid nach Zürich kann man bei guter Witterung – und sofern Fensterplatz rechts – einen grossen Teil des westlichen Schweizer Alpenkamms überblicken. Etwa oberhalb der Freiburger Voralpen war dann fertig mit richtig hohen Bergen und es ging ca. über Münsingen weiter Richtung Nordosten. Den Pilatus sahen wir dann ungefähr in der Entfernung, wie wir auf unserm Räzelbild Gstaad.

Das Saanenland ist heute bernischer Amtsbezirk mit den drei Gemeinden Saanen, Gsteig und Lauenen (siehe auch Bezirk Saanen). Dieser bernische Bezirk ist nicht zu verwechseln mit dem Saanebezirk im Zentrum des Kantons Freiburg. Das Saanenland entwässert, anders als das übrige Berner Oberland, über die Saane und öffnet sich somit orografisch zu den Kantonen Waadt und Freiburg. Die Wasserscheide zum übrigen Berner Oberland liegt bei Schönried. [Quelle]

Persönlich war ich noch nie in Gstaad – mal abgesehen von zwei Zugsdurchfahrten. Aber vielleicht schaff ichs diesen Winter auf die dortigen Pisten? Was meint Ihr? Was ist in Gstaad besser als anderswo?

Nächste Woche Mittwoch, 15. bis Samstag, 18. Januar 2014 finden in Gstaad ausserdem die Gstaad Winter Games statt. Ein beliebtes regionales Bahntransportunternehmen bringt Euch gern hin und heil wieder nach Hause.


Wir haben die folgenden Antworten erhalten und beglückwünschen Geoblog-Erfinder @chm, der derzeit wegen Ferienabwesenheit andere Länder und Sitten kennenlernt, zur schnellsten richtigen Antwort.

@chm Gstaad?
@Znuk_ch Das könnte Gstaad sein.
uesu_ch Gstaad ?
@one996 Das müsste kurz vor dem Stockhorn-Schnappschuss gewesen sein (zeithistorisch). Da der Flieger von MAD nach ZHR flog könnte es südlich vom Stockhorn sein: Gstaad.
Spoony Gstaad
mikef79 gstaad
Malinowski Gstaad
imi Ich tippe auf Martinach. Schon nur, weil es der Lieblingsort von Herrn Natischer ist!

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "#190 – Gstaad"

avatar
  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
chm
Gast

@geoblogCH juhuu!

theswiss
Mitglied

Gstaad ist ja so etwas wie der geheime Nabel der Schweizer Twitteria. Zum zweiten Mal fand dort schon das GAS (Gstaad Alp Social) statt.
http://marconierlich.ch/der-wanderhotelier-lud-ein-es-wurde-gas13/
Und den Bernerhof kann ich also nur empfehlen.