#160 – Die schönste aller Belalpen

Die Talstation in Blatten bei Naters wurde nicht komplett abgerissen, sie wird vielmehr per kommender Wintersaison erweitert: Eine zusätzliche 8er-Gondelbahn wird endlich dafür sorgen, dass Schneesportwillige in der Hochsaison nicht mehr 1 Std. brauchen, um überhaupt ins Skigebiet Belalp zu gelangen. Mein persönlicher Rekord für den Weg vom Perron des Bahnhofs Bern bis zum Klick der Skibindung auf der Belalp ist übrigens exakt 2 Stunden.

Dieses Räzel wurde von folgenden Personen gelöst – wir gratulieren Herrn Marco:
Marco Blatten bei Naters
LUnGE Blatten b. Naters
imi Tami, Herr Natischer. Auf diesem Facebook-Link stand was von „Widgets-Tweet-Button.html.Torrent“. Entweder sie wollen einen hinters Licht führen oder ich weiß nun die Lösung ohne zu überlegen. Das hat mir jetzt grad den Spaß am rätzeln verdorben…
Malinowski Blatten b. Naters
Stefan Vogel Ha, das kenn ich doch von diesen Skitagen! Blatten – what else.
@_Belafarinrod_ Die der Gondelbahn Blatten-Belalp
Heldni Blatten bei Naters
@one996 Blatten
mikef79 keine ahnung, aber wirklich auch gar keine… nach dem erfolg beim letzten rätsel kann ich mich aber ja getrost etwas zurücklehnen. 🙂

4 Gedanken zu “#160 – Die schönste aller Belalpen

  1. Pingback: #160 - Abbruch | geoblog.chgeoblog.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.