#112 – An der Matt und an der Reuss

Realp, Hospenthal und das in unserer aktuellen Frage abgebildete Andermatt liegen natürlich im Urserental und bilden die Korporation Ursern.

Die Natur hat das Urserental vom Rest der Welt abgeschnitten, aber der Mensch erschloss in den letzten Jahrhunderten Übergänge auf vier Seiten: Furkatunnel und -pass Richtung Wallis, den Gotthardpass ins Tessin, den Oberalppass nach Graubünden und die Teufelsbrücke durch die Schöllenenschlucht Richtung Waldstätte.

Entschuldigen Sie bitte, dass ich an dieser Stelle nicht positiver berichte, aber ich verlebte den kältesten Winter meines Lebens – nämlich den Sommer 1993 – in Feldgrün in Andermatt. Falls Ihnen das dortige Klima mehr zusagt als mir, investieren Sie doch in die Zukunft! Es soll noch verfügbare Immobilien geben.

Das war bubi, indertat! Darum gabs rekordverdächtig viele korrekte Antworten:
@theswiss: Urserental (nach 4 Minuten!)
Nick: Urserental
mike79: Urseren
@vasile23: (Furka)Reuss
@Znuk_ch: Sawiri Village, hier auf dem Weg zum Oberalp Pass
Yves: Sawirishausen im Urserental
uesu_ch: Hospental
Andri: Urserntal
LUnGE: Urserental
@xichtwitt: Urseren
@wotaber: Andermatt
@_Belafarinrod_: Urserental
chaosbenny: urseren
Roland: Urserental
Stefan Vogel: Reusstal, genauer: Urserental
imi: Urserental
Briger: Urseren
Claudio: Urserental (Andermatt)
Toni: Urserental – bin mir extrem sicher aber zu spät
@one996: Urserental
Pelocorto: Urserental
@Znuk_ch: Wieder mal lätz gelesen: Urseren- resp. Samihtal
@chaeppu: Urserental
@wotaber: Urserental
Brige: Urserental
herrlaus: Urserental
der Muger: Urserental mit Andermatt
@krick68: Sawiristan – äh, -tal
@krick68: Urserental


Und genau wie Petrus scheinen auch Sie sich nicht sicher, welcher Monat derzeit ist. Der Regen wird aber immerhin wärmer.

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
#120 – Zwischen Lyss und Bern | geoblog.ch Recent comment authors
  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Viele unserer Räzler fahren am Wochenende mit dem Postauto von Bern nach Seedorf BE und wunderten sich schon des öfteren, was der Wegweiser Chutzenturm bei der Haltestelle Saurenhorn Abzw. auf sich habe. Nun, ganz einfach: Der im Juni 2010 eröffnete Chutzenturm ist ein 45 Meter hoher Holzturm auf dem Frienisberg zwischen Bern und Lyss. Ab Postautohaltestelle dauerts etwa 45 Minuten bis zum Turm und die zen-za-zionelle Aussicht entschädigt ungefähr für sämtliche Strapazen seit dem neulich erwähnten Sommer 1993. […]