#111 – Sustenhorn

Bei der gesuchten Erhebung handelt es sich nicht (wie vielfach vermutet) um den Titlis, sondern um das Sustenhorn. Wenn man auf der Aussicht, welche im Rätsel dargestellt ist, etwas nach rechts schwenkt, erscheint der Titlis im Norden.

Das Sustenhorn liegt in den Urner Alpen, südlich des Sustenpasses gelegen. Auf seiner Spitze verläuft die Grenze des Kantons Bern und Uri.

Der Erstbesteiger war übrigens anno 1841 Gottlieb Samuel Studer. Die Berner und Bernerinnen unter den Lesern kennen möglicherweise den Studerstein beim Neufeld, welcher zu seinen Ehren gesetzt wurde. Hier gibt es heute einen Kinderspielplatz mit Hügel, Ritigampfi, Rutschbahn, Sand und Glungge, Weitsicht, Schaufeln, vielen Gschpänlis und wachsenden Bäumen. Ein Ort, wo Kinder glücklich sind.

Wie erwähnt, haben viele bei der Lösung auf den Tit(t)lis gesetzt.

@one996 Uff, schwierig: Kaiserstuhl? Titlis? Fragen über Fragen
@wotaber Sustenhorn
@rkroebl Titlis
Christian Schwarz Brunnistock?
@vasile23 Titlis
@theswiss Gerschnialp. Oder so
Znuk Titlis
Mikef79 Tittlis
toni titlis
falki ich sag mal titlis
NB Pilatus
uesu_ch Engelberger oder Uri Rotstock
Brige Die Aussicht dürfte von den Walenstöcken oder noch wahrscheinlicher vom Titlis zu geniessen sein, sagt mein Chef.
@janzuppinger Uri Rotstock
Yves Huetstock
Yves II Titlis?
Yves III Sustenhorn
@sofiehaeberli Rigi
Natischer Melchsee-Frutt

Am schnellsten war diesmal der @wotaber, der nach 33 Minuten die richtige Lösung gefunden hatte.

Bezüglich Playoff-Final führt Bern gegenüber Fribourg bei den Nennungen etwa im Verhältnis 2 zu 1. Die grosse Mehrheit interessiert sich aber nicht für Randsportarten.

Ein Gedanke zu “#111 – Sustenhorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.