#697 – Ländlich

Willkommen zur nagelneuen Räzelkategorie «Ich habe einen grossen Bruder»!

Grosser Bruder meint hier, dass es einen berühmteren Ort gibt selbigen Namens.

Wo sind wir heute?

Der diesmal mehr berühmtere als schampar viel grössere Bruder liegt in Belgien und ist bekannt für sein zisterziensisches Getränk aus dem Hopfen- & Malz-Bereich.

Wir gucken nach Nordosten, und der nächstgelegene Challenge-League-Verein liegt nur 10km entfernt.

Eure Lösungsvorschläge kommen bitte unten ins Formular.
Einsendeschluss ist am Montagvormittag.

Weiterlesen

#696 – Wiggen

Die gesuchte Kirche steht in Wiggen, einem Ortsteil von Escholzmatt-Marbach im Entlebuch LU.

Wir befinden uns an der Strasse von Bern nach Luzern, die via Emmental und Entlebuch führt. Rechts neben dem Bild, kann man in Richtung Thun abbiegen oder eben ins Kemmeribodenbad, wo es eine der leckersten Meringue gibt. Unser Räzler Marcel hat freundlicherweise ein Bild ebendieser Meringue zur Verfügung gestellt, die sein Sohn Ratzfatz verschlungen hat.

Wer erkannte Wiggen

Wir erhielten die folgenden Lösungen, am schnellsten war diesmal Mä-2:

Mä-2 Wiggen
CFu Wiggen (wahrscheinlich ist die Meringue vom Kemmeribodenbad gemeint…)
roland Wiggen, Gemeinde Escholzmatt
was dann aber in Sörenberg gegessen wird, weiss ich nicht (mehr). Jedenfalls nicht die Panoramastrasse nach Lungern.
roland ah, da habe ich sogar einen fehler geschrieben: in Wiggen geht es ja zu den Meränggen mit Nidlä.
Marcel Wiggen, und wenn man wirklich lange dort anzweigt gibt’s Merängge im Kemmeriboden, mmh
Heinz Wiggen bei Escholzmatt
chu’mana Wiggen (Gemeinde Escholzmatt-Marbach)
Schnegge Kirche in Wiggen, Gde Escholzmatt-Marbach, zum berühmten Dessert der Kemmeribodenbader Meringues….
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre Wiggen LU
Tinu Wiggen
Katharina Spoerri Wiggen, Escholzmatt
Vine Wiggen
fredbue Wiggen
Lädi Katholische Kirche in Wiggen LU
Seppleo Kirchgemeinde Escholzmatt-Marbach

#696 – Kirche neben der Abzweigung

Wieder mal eine Kirche. Heute sind wir neben einer Abzweigung. Wenn man da abbiegt, kommt man irgendwann zu einem sehr berühmten Dessert. Auch dort war ich noch nie… Irgendwann…

Wo befindet sich diese Kirche?

Antworten bis am Freitag Mittag in das folgende Formular:

#695 – Stromstern von Laufenburg

Unser letztes Rätselbild zeigte die Hochspannungsleitungen, welche bei Laufenburg über den Rhein führen.

Im Jahr 1958 wurden in Laufenburg die Stromnetze Deutschlands, Frankreichs und der Schweiz auf der 380 Kilovolt Spannungsebene zusammengeschaltet. Das zentrale Schaltfeld ist bei den Fachleuten als «Stern von Laufenburg» bekannt. Mit dem Zusammenschluss der Stromnetze wurde in Europa zum ersten Mal eine grenzübergreifende Leistungs- und Frequenzregelung eingeführt und damit die Basis für einen internationalen Verbundnetzbetrieb gelegt. (Quelle)

Das Rätsel wurde geknackt! Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten: Weiterlesen

#694 – Beromünster

Unser aktuelles Räzelfoto entstand letzten Sommer etwas östlich von Beromünster.
Wie? Ja, da waren wir erst neulich schon einmal.

Beromünster (bis 1934 Münster, schweizerdeutsch Möischter) ist eine politische Gemeinde im Wahlkreis Sursee des Kantons Luzern. Beromünster liegt im oberen Bereich des Wynentals und wird von der Wyna durchflossen. Bis auf kleine Bereiche am Ufer der Wyna und einen Teil des Waldes Wiholz im Süden des Orts ist das ganze Gemeindegebiet gerodet. Vom gesamten Gemeindeareal sind 65,2 % landwirtschaftliche Nutzfläche, 25,4 % Siedlungsgebiet und nur 9,1 % Wald und Gehölz.
(Quelle)

Erkunden Sie die wunderschöne Landschaft in und um Beromünster. Dies zum Beispiel auf dem beliebten Wyna-Trail. Den Sommer im idyllisch gelegenen Freibad geniessen, während in der kälteren Jahreszeit das Hallenbad der Kantonsschule zur Verfügung steht. Eine umfassende und intakte Vereinslandschaft rundet das Dorfleben ebenso ab, wie die Volkshochschule mit ihren hervorragenden Angeboten und das Stiftstheater mit seinen vielfältigen Kulturanlässen. Beromünster als 5-Sterne-Ort in Sachen Freizeit und Erholung lässt immer wieder aufhorchen und durch das facettenreiche Angebot kann vieles neu erlebt werden. (Quelle)

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns erneut mit Schnegge über die schnellste richtige Antwort:

Schnegge Beromünster
stobe Wir schauen nach Neudorf hinunter und finden den Landessender Beromünster im Hintergrund
Mä-2 Beromünster
All white Beromünster?
@idnu_ch Beromünster, wo es auch einen Radioweg hat.
chu’mana Beromünster
Vine Beromünster
Araxes Beromünster
Daniela Beromünster
Rüedi44 Beromünster LU
@krick68 Beromünster
mbk Beromünster
Erweig Beromünster
Znuk Links steht der Landessender Beromünster. Rechts rate ich die dazugehörende Gemeinde mit gleichen Namen.
Dani Beromünster
CFu Beromünster
Kathrin van Zwieten Beromünster
Seppleo Beromünster
fredbue Beromünster
Roland Zumbühl Beromünster
tscharls Beromünster
mikefarmer Beromünster
@michaelriner Beromünster
Tinu Beromünster
Heinz Beromünster
Lädi Beromünster mit Blosenberg (Sendeturm)
Beat Pt. 757 Wittwilerberg
Christoph Jeger Beromünster
Maurits Beromünster
@davidrei Das müsste Beromünster sein.

#694 – Hügelig mit Antenne

Welchen Ort erkennt Ihr hier?

Wir schauen ungefähr nach Westen. Und: Waren wir nicht erst neulich dort…?

Eure Lösungsvorschläge kommen bitte ins folgende Formular.
Einsendeschluss ist am Montagvormittag erreicht. Hier gehts zur Auflösung.