#774 – The Truman Show

Als ich neulich wiedermal bei diesen Donnerskuppeln vorbei fuhr, fragte ich mich ob hier wohl die Truman Show gedreht wurde, oder ob die Simpsons darunter ihr Springfield haben. Ah nein, die Kuppel ist ja transparent. Keine Ahnung.

Wo stehen diese Kuppeln?

Lösung bis am Freitag Mittag in das folgende Formular

#773 – Schlappin

Quelle: http://www.panoramio.com/photo/55154480

Vom Schlappintal und der Walsersiedlung Schlappin habe ich noch nie etwas gehört. Aber das liegt wohl daran, dass ich das Prättigau bloss vom Durchfahren und die Seitentäler dazu noch viel weniger kenne.

Das Schlappsein nach kurzen Nächten kenne ich momentan jedoch umso besser. 😉 Besten Dank für alle Glückwünsche!

Die folgenden Lösungsvorschläge auf das letzte Rätsel sind bei uns eingegangen: Weiterlesen

#773 – Chli so…

Ihr verzeiht mir hoffentlich die etwas unregelmässigen Erscheinungszeitpunkte meiner Rätsel. Ich wurde eben Vater einer kleinen Tochter, das rückt die Prioritäten etwas zurecht.

Heute suchen wir den Namen einer Walsersiedlung. Es ist zwar etwas gesucht, aber der Ort hat durchaus etwas mit der Verfassung von Eltern mit Neugeborenen zu tun… Chli so fühlt man sich nach kurzen Nächten.

Dein Lösungsvorschlag kommt ins folgende Formular:
Update: die Lösung wurde gefunden!

#772 – Schwarzsee-Bad (FR)

Unser aktuelles Räzelfoto entstand in Schwarzsee-Bad, am hinteren Ende des rund 0,5 km² grossen Sees in den Freiburger Voralpen.

Er liegt 1046 m ü. M. und hat eine maximale Tiefe von nur 10 m. Seine Ufer sind meist flach und von Wiesen und Bäumen gesäumt, einen kurzen Abschnitt mit Steilufer gibt es nur im Süden. Der See ist in die voralpine Berglandschaft der Freiburger Alpen eingebettet. Rund um den See befinden sich die Höhen des Schwybergs (1628 m ü. M.) im Westen, die Felsgrate von Les Reccardets (1923 m ü. M.) und Spitzflue (1951 m ü. M.) im Süden sowie die Kaiseregg (2185 m ü. M.) im Osten. Einzige nennenswerte Zuflüsse sind der Euschelsbach (von Süden) und der Seeweidbach (von Südwesten). Seinen Abfluss nach Norden bildet die Warme Sense, ein Quellfluss der Sense. (Quelle)

Bald schon siehts am Schwarzsee dann wieder so aus:

Weiterlesen

#771 – Cimalmotto – Passo Quadrella – Bosco Gurin

Die gesuchte Wanderung führt uns im Tessin von Cimalmotto über den Passo Quadrella nach Bosco Gurin. Rund 700 Höhenmeter rauf und runter. Wunderschön! Hier noch ein paar Fotos von meiner Wanderung im Jahr 2011:

Der Passo Quadrella

Bosco Gurin

Blick zurück. Partly clouded…

Weitere Details zu dieser und anderen Wanderungen finden sich zum Beispiel hier oder sonst da. Mehr Fotos von meiner Wanderung da.

Wer erkannte die Wanderung über den Passo Quadrella?

Weiterlesen

#771 – Die Wanderung

Die heutige Wanderung ist mit ÖV in einem Tag fast nicht machbar. Auf jeden Fall nicht, wenn man in der Deutschschweiz wohnt. Mit dem Zug ist der Ausgangsort von Bern kaum unter 5 Stunden erreicht. Der Rückweg dauert genau so lange. Mit dem Auto ist man schneller. Aber auch da muss man sich gut überlegen, wo man dann parkiert, weil das Poschi von a nach b braucht inkl. umsteigen fast zwei Stunden. Besser man parkiert talwärts dort, wo die Abzweigung in die beiden Seitentäler ist.

Die Wanderung kann in beide Richtungen gemacht werden. Wir haben sie von Süden nach Norden gemacht, weil das Dorf im Norden schon etwas spannender ist, als der Weiler im Süden. Falls wir Zeit hätten, liesse sich dort besser verweilen.

Weiterlesen